Pressemitteilung: optegra berät Odewald KMU bei dem Erwerb der mehrheitlichen Anteile an der 7days-Gruppe

 

Im Oktober 2014 hat Odewald KMU die Mehrheit an der 7days-Gruppe erworben

 

Die 7days-Gruppe mit Hauptsitz in Lotte bei Osnabrück ist ein voll-integrierter Versandhändler für Berufsbekleidung im medizinischen Sektor. Die Produktpalette der 7days-Gruppe umfasst dabei Kasacks, Hosen, Polohemden und Schuhe. Neben dem Hauptsitz in Deutschland umfasst die 7days-Gruppe auch Produktionsstätten im Ausland und Vertriebs-gesellschaften in Europa.

Odewald KMU, mit Sitz in Berlin, ist eine unabhängige deutsche Beteiligungsgesellschaft, die in der Regel Mehrheitsanteile an rentablen, schnell wachsenden Unternehmen im deutschsprachigen Raum mit Umsätzen bis zu 100 Mio. Euro übernimmt.

optegra GmbH & Co. KG hat im Auftrag der Odewald KMU die Financial & Tax Due Diligence über die 7days-Gruppe durchgeführt und den gesamten Akquisitionsprozess begleitet.

 

Berater Odewald KMU:
optegra GmbH & Co. KG, Köln
Martin Franke, WP / StB (Financial Due Diligence)
Sebastian Blaschke (Financial Due Diligence)
Peter Reinold, StB (Tax Due Diligence)
Steffi Seidenfad, StB (Tax Due Diligence)

Download Pressemitteilung

Zurück